Abenteuer in der Kehrichtverwertung

Video

Auftragsfilm für das Besucherzentrum in der Kehrichtverwertungsanlage Winterthur

  Länge: 14 Minuten, Produktionsjahr: 2013     Im Sommer 2013 konnten wir für Stadtwerk Winterthur einen spannenden Auftrag ausführen. Ein Info-Spielfilm (14 Min.) über das Funktionieren einer Kehrichtverwertungsanlage. Eine spannende und anspruchsvolle Aufgabe. Hier ein Einblick, wie wir mit 4 Schauspilern und einer Crew von über 20 Leuten arbeiteten. Hier sehen Sie den ganzen Film und das Making-Of, ein Blick hinter die Kulissen.  
  Erzählt wird die Geschichte von Leon und Julia, die mit einem Blechroboter und einem Stoffhasen spielen. Aus dem Spiel wird Streit, der Mutter platzt der Kragen und sie wirft die Spielzeuge kurzerhand in den Abfall. Die Kinder wollen ihre Lieblinge retten, rasen dem Kehrichtwagen hinterher. Eine wilde Jagd beginnt. Auf Ihrem Abenteuer in der Kehrichtverwertungsanlage lernen die Kinder viel über den Umgang mit Abfall.   Darsteller      Mutter: Nadine Martig KVA-Mann: Daniel Frei Julia:  Simona Faranda Leon:  Dario Faranda   Produktion   Regie: Beat Glogger Konzept, Drehbuch, Schnitt, Text: Beat Glogger, Corinne Hodel Assistentin: Sanja Hosi Herstellung:  scitec-media gmbh Kamera: Andreas Pfiffner Kameraassistenten: Micky Schärer, Christian Anderegg Ton: Jean-Perre Greth Licht:  Philip Caviezel Luftaufnahmen: Dedicam Musik: Markus Engler Maske: Hairstylist Pierre Grafik/Animation: mapro.ch Sprecherin: Regula Siegfried   Im Auftrag von:  Stadtwerk Winterthur